Lokal begrenzter Prostatakrebs

Radikale Prostatektomie

Radikale Prostatektomie

Die Radikale Prostatektomie ist eine chirurgische Behandlungsmöglichkeit für einen lokal begrenzten Prostatakrebs. Das Ziel ist, die gesamte Prostata und die Samenbläschen zu entfernen. Für eine radikale Prostatektomie erhalten Sie eine Vollnarkose.

Besprechen Sie mit Ihrem Arzt die Vor- und Nachteile der radikalen Prostatektomie und ob sie für Sie die richtige Strategie ist.

eye
Show me in-depth information
+

Lesen Sie hier Detialinformationen über die radikale Prostatektomie. Wie soll ich mich vorbereiten und was habe ich nach der Operation zu erwarten? Dieser Abschnitt zeigt entsprechende Illustrationen zur radikalen Prostatektomie.